Samstag, 12. Juli 2014

12 von 12 im Juli

12 von 12. 
12 Fotos an jedem 12. eines Monats. 
Links kommen später. Geht hier grad nicht.

Für uns ist heute Abreise. Diesmal fahren wir nachts. Nach dem Debakel bei der Anreise haben wir den Tag noch bei den Großeltern rumgebracht und fahren wie sonst immer, in der Nacht. Das ist für alle Beteiligten entspannter. Selbst der Fahrer sagt das.
Heute Morgen ein letztes Mal den schönen Ausblick aus dem Ferienhaus genossen.

Danach war Packen angesagt. Die Kinder wurden mit dem kleinen Traktor unterhalten. Fernsehen können sie nun, nach zwei Wochen Urlaub. Zum Glück haben wir zu Haus keinen. Dann muss ich nichts abgewöhnen.

Das Kind, das mit dem Fernsehgerät tatsächlich immernoch nichts anfangen kann, unterhalte ich. Wir machen selfies.


Auto voll.


Seit dem Urlaub schläft die Kleine so. Hier beim kurzen Vormittagsnickerchen.


Beim Mittagsschlaf gibt es Streit um Omas Kuscheltiere. Einer der Kandidaten:

Ich habe den halben Tag versucht, Kind A zum Schlafen zu bringen. War beim Nachmittagsschlaf nur so mittelmäßig erfolgreich.


Der Opa bringt Heidelbeeren. Selbst gepflückte.

Der Opa erzählt mir von seinen neuen Errungenschaften, 1,5 Watt. Sieht aus wie n Chip statt wie ne Glühbirne.

Lieblingstasse bei der Oma. Bisschen klein. Bisschen voll.

Die Farbe schwarz macht Socken in Sandalen auch nicht stylisher. Aber is halt kalt hier. Und die Schuhe sind im Koffer.

Und nun auf der Autobahn

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen