Dienstag, 20. Mai 2014

Wir haben keinen Fernseher, aber YouTube Programmtipps

Vor einer Weile schrieb ich an dieser Stelle mit stolzgeschwellter Brust darüber, dass wir in unserem Haushalt, weder im ungarischen noch im deutschen, einen Fernseher haben. Wir haben immernoch keinen. Visuelle Medien gibts hier dennoch immer mal wieder, und zwar bei Youtube. Haben die Jungs ihre Fernsehkarriere irgendwann mal mit der Maus und dem Elefanten und dem kleinen Maulwurf angefangen, schauen sie jetzt seit einer ganzen Weile nur noch Technikfernsehen. Meine Versuche, sie davon wegzubringen sind völlig aussichtslos und vergebene Liebesmüh. Man kann mir aber nicht vorhalten, es nicht zu versuchen.

Ich so: Wollen wir den kleinen Eisbären ankucken?
Jungs: Autowaschanlage!
Ich so: Maus und Elefant?
Jungs: Blaue Autowaschanlage!
Ich so: Pettersson und Findus?
Jungs: Rote Autowaschanlage!!!
Ich so: Biene Maja?
Jungs: Mama, bitte, Autowaschanlage!
Ich so: Lars, der Eisbär? Nur eine Folge?
Jungs: MAMA!! AUTOWASCHANLAGE!!!

Und dann kucken wir das hier:



Und wenn wir damit fertig sind, dann das hier:




Heute würden sie das am liebsten mal machen:



Das gehört auch zum Wunschprogramm:



So sieht unser aktuelles Fernsehersatzprogramm auf Youtube aus. Nur falls ihr mal nicht wisst, was ihr mit euren Kindern anschauen sollt. Muss ich mir Sorgen machen?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen